ONE HOUR SKATE REGENSTAUF

18. October 2016

Ende Juli, hatte mir Iris von der Jugendpflege Regenstauf das Funkmikrofon für den Skatecontest in Pettendorf ausgeliehen. Im Gegenzug habe ich mir für zwei Skateworkshops in Regenstauf zeitgenommen. Für den ersten kam kein Kind zum skaten, was wohl auch dem verschlossenen Tor der Schule zuschulden kam. Um ein Uhr hatte ich dann doch noch Glück. Zwei Hand voll interessierter Kinder zwischen 6-14 Jahre wollten es probieren. Nachdem das richtige Board gefunden war musste ich noch ein paar Dinge (goofy, regular, nose, tail) erklären. Dann konnte es losgehen, um sich an das unbekannte Board und Boden zu gewöhnen. Alle haben es super hinbekommen, sodass ich ihnen den Unterschied zwischen sliden, grinden, frontside und backside bald zeigen konnte. Peter, Saskia und Niklas sind gerne schnell gefahren. Schön war auch, dass sich mache eine Skateaufgabe mitgenommen haben. Einen Trick für zu Hause. Nicht so gut, war dieser dichte Typ und dass nicht genug Helme da gewesen sind.
 

Mir hat es gut gefallen, das war eine Super Sache!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *