Category: VIDEO TOOLS

R.I.P. TSMUXER

18. May 2017

Die Tage des guten alten TSMUXER sind gezählt. Die neue Footy der VIRB Cam lässt sich mit dem Tool nicht mehr Cutten, weil es beim einlesen der Footy sporadisch abstürzt. Deswegen ist es ganz gut, dass ich mit der Programmierung des Wrappers noch nicht angefangen hatte. Nach kurzer Recherche bin ich mal wieder auf das Programm FFmpeg gestoßen. Das Cutten geht damit ideal und lässt sich ebenso automatisieren. Der einzige Unterschied ist die Größe des Programms, hier stehen 256 kB (TsMuxer) gegen 39 MB (FFmpeg). Ein kleiner Overhead, aber was soll’s. Hier ein Beispiel für den Programmstart per Kommandozeile:
ffmpeg -ss 00:01:14 -i 20170517190019_VIRB0042.MP4 -codec copy -to 00:00:12 360flip.mp4
Easy goin’

FOOTAGE PREPROCESSING THE FAST WAY

11. February 2017


Gestern war mal wieder der absolute burner Abend in der Skatehalle. Mindestens 50 Skater aus allen Himmelsrichtungen haben sich dort zu einer Skatesession getroffen und die Halle geshreddet.

DICKE SESSION

DICKE SESSION


Das skaten war mir etwas zu stressig und deswegen konnte ich natürlich nicht widerstehen Stefan seine CAM zu zücken um ein paar Tricks in diesem Getümmel zu filmen. Die Anwesenden haben sich mächtig in Zeug gelegt und übel reingehauen. Nun stehe ich vor knapp 40 GB RAW Footage mit einer Laufzeit von ca. 2 Stunden. Das will erstmal aussortiert sein. Zum Glück kommt mir da mein Tool zu gute. Aus einem Stream mit 17 Minuten Länge auf 3,6 GB kann ich damit innerhalb von 10 Minuten einzelne benannte Clips schneiden. Ergebnis ca. 500 MB Footage ohne Müll. Das spart mir Speicherplatz weil ich nicht den ganzen Stream aufheben muss. Überzeug dich selbst. Falls du mal Bock hast das Programm zu testen, kannst du gerne einen Kommentar schreiben.

GOPRO HERO

2. February 2017

Robin hat mir seine Budget-Cam GoPro Hero ausgeliehen. GoPro bietet eine Software zum Download an, welche leider ohne Registrierung für einen GoPro Account nicht läuft. Schade eigentlich, ich hätte sie schon mal ausprobiert. Letztendlich habe ich sie wieder deinstalliert. Die Cam an sich werde ich die Tage mal mit meinem SolidLuuv in der Skatehalle testen und einen Clip machen. Leider lässt sich die Cam unter Windows 10 auch nicht normal als Laufwerk Mappen wenn sie über USB angeschlossen ist. Das ist nicht ideal, weil so nicht jede Software auf das Dateisystem der Cam den Zugriff bekommt. Vom Bild und Weit

TSMUXER

22. October 2015

Ich nutze den TS Muxer 1.10.6 von Smartlabs zum aussortieren meiner AVCHD Videos.
Dank diesem Stück Freeware konnte ich schon hunderte GB mäßiger Footy löschen!
Der TSMuxer funktioniert super mit MTS Dateien von Sony und Panasonic.
Ohne dieses Programm hätte ich wahrscheinlich schon die Lust am Video verloren.
Footy sichten, Cutten und bennen ist sehr Zeitaufwendig. Normalerweise.
Mit dem Muxer alleine geht schonmal etwas besser.
Hier habe ich eine neuere Version gefunden.
Die Schnittfunktion ist das Highlight, mit der kann man einfach einen Teil aus einer Videodatei herausschneiden ohne das es neu gerendert wird.
Das geht RuckZuck!